Forschung

Der Bellacher Weiher wurde im 15. Jahrhundert als Fischteich angelegt. Seit 1945 steht der Bellacher Weiher unter kantonalem Naturschutz. Die jetzigen Besitzer des Bellacher Weihers, die Familie Stöckli, koordinieren diverse Forschungsprojekte, um dieses schöne Naturschutzgebiet auch zukünftigen Generationen zu erhalten.